Portrait Ana Renault

Lebt und arbeitet in Berlin.

Studium

Humboldt Univ. Berlin, Ästhetik / Kunstwissenschaft
Universität der Künste Berlin, Klasse Prof. Kristahn

 

Projekte

2019, 2020 Zukunftsdesign, Hochschule für Gestaltung Coburg, Teilnahme an Workshops Zukunftsdesign und Architektur

2016, 2019 Jurymitglied, DIA-Preis – Hochschule Wismar, University of Applied Sciences: Technology, Business and Design

2015/16 Mentoringausbildung UdK

2015 projektbezogene Zusammenarbeit mit Stiftung Preußische Schlösser und Gärten und Architektenkammer Berlin, Schinkel macht Schule, Ausstellung

2014 projektbezogene Zusammenarbeit mit Architektenkammer Berlin

2012 - 2021 Kursleiterin für Drucktechniken, Malerei und Keramik, Juks Mitte, Berlin

2005 – 2011 strategische Mitarbeit im Architekturbüro Mathewson Architektur Berlin, mab

2005 – 2011 redaktionelle Mitarbeit an Büchern bei Mathewson Architektur Berlin, mab, erschienen beim oro Verlag, USA, und Feierabend Verlag, Deutschland

 

Ausstellungen u.a.

2022 Galerie Pankow - Der Mythos ist hin (Gruppenausstellung)

2022 Kino Colosseum (artwalk)

2022 Offene Ateliers (artspring)

2021 Direkte Auktion, Fahrbereitschaft u. Monopol, Berlin

2021 Kunstraum Verwaltungshaus des Friedhofs St. Marien/St.  Nikolai, Berlin (artspring)

2021 Offene Ateliers (artspring)

2019 Kunstraum Verwaltungshaus des Friedhofs St. Marien/ St. Nikolai, Berlin

2018, 2020 Kunstmesse, Lausitz

2015, 2016 Barnbrook u. Richter, Berlin

2015 Elisabethkirche, Berlin

2012, 2013 temporärer Projektraum Kohlenquelle, Berlin

2009, 2010 mab, Berlin

2008 Looft, fabrik., Berlin

2007, 2008, 2009 Rundgang UdK

2005 Garry Orries, Fotoserie Tattoo, temporäre Mitarbeit

2002, 2004, Bätge Schmuck, Berlin

u.a. 2000 Tamaschke Praxis, Berlin

 

Ana Renault bei der Arbeit
@Jenna Dallwitz
Scroll to Top